Coronavirus SARS-CoV-2 | Krankheit COVID-19

Aktuelle Informationen und Hinweise


Unsere Kirchen – offen zum Gebet

Bis auf weiteres können in den Kirchen Gottesdienste nur eingeschränkt stattfinden. Die Kirchen sind tagsüber geöffnet. Sie sind herzlich eingeladen zum persönlichen Gebet!

Für alle, die in dieser schweren Zeit Rat und Hilfe benötigen, steht die telefonische Notfallseelsorge der Erzdiözese unter 0800-1110222 zur Verfügung. Ebenso kann auf die Notrufnummer unserer Seelsorger zurückgegriffen werden: 01575-3273320.


Pfarrbüros

Die Pfarrbüros sind bis voraussichtlich 31. Januar für den Parteiverkehr geschlossen, aber telefonisch zu den bekannten Zeiten erreichbar.

 

 


Veranstaltungen in den Pfarrheimen

Manche Veranstaltungen können wieder in den Pfarrheimen stattfinden (unter anderem Veranstaltungen aus dem Bereich der Erwachsenenbildung).

Wenn Sie eine Veranstaltung im Pfarrheim planen, erkundigen Sie sich bitte im Pfarrbüro, ob diese Veranstaltung bereits wieder stattfinden kann.

Seelsorgliche Begleitung in Zeiten des Coronavirus

Hier finden Sie eine Übersicht über Hilfsangebote in schwierigen Zeiten.

Für Menschen, die am Corona-Virus erkrankt sind oder in Quarantäne leben müssen und seelsorglichen Beistand wünschen, ist die Einsatzgruppe Seelsorge 24 Std. täglich unter Tel. 0151/42402512 erreichbar. Nähere Informationen finden sie hier.

Eine Übersicht der Hilfsangebote des Caritas-Zentrums Rosenheim finden Sie hier.


Kindergärten und Spielstube

Einschränkungen bei der Kinderbetreuung – Informationen für Eltern

Hier finden Sie die aktuellen Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales zu diesem Thema.

Seit 1. Juli können wieder alle Kinder die Kindergärten und die Spielstube des SkF besuchen. Trotzdem gibt es aufgrund der Hygiene-Vorgaben noch einige Einschränkungen. Kinder mit Krankheitssymptomen dürfen nicht in die Einrichtungen gebracht werden!

Nähere Informationen bekommen Sie bei der jeweiligen Einrichtung.

Informationsflyer Prien

Den hier verlinkten Flyer mit Informationen haben wir am 19. März den Pfarrbriefen aus Prien beigelegt.

Wir möchten auch aufrufen, die Priener Gewerbetreibenden weiterhin zu unterstützen, hier eine Übersicht was aktuell möglich ist.

Informationsflyer Bernau

Den hier verlinkten Informationsflyer mit Informationen aus der Pfarrei hat die Gemeinde Bernau in der Woche vom 16. März an alle Haushalte verteilt.

Wir möchten auch aufrufen, die Bernauer Gewerbetreibenden weiterhin zu unterstützen, hier eine Übersicht über den Liefer- und Abholservice.